Posts mit dem Label Linksammlung werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Monatsrückblick // Mai 2016

gelesen & gehört

Flower in the Attic von V. C. Andrews 4/5
City of Fallen Angels von Cassandra Clare 3/5
Darringham Hall Trilogie von Katryn Taylor 3-4/5
Again the Magic von Lisa Kleypas 4/5
Then Came You von Lisa Kleypas 4/5
Dreaming of You von Lisa Kleypas 4/5
Mine till Midnight von Lisa Kleypas 3/5★
Court of Mist and Fury von Sarah J. Maas 5/5
Daughter of Smoke and Bone von Laini Taylor 4/5


sonst so gebloggt

Newin // Black and White


woanders gelesen

Heike von Umblaettern hat diesen Monat darübr geschrieben, wieso es nicht O.K. ist, dass Wort "Schlampe" in einer Rezension zu verwenden.

Monatsrückblick // März 2016

gelesen & gehört

Room von Emma Donoghue 4/5★
The Secret Diary of Lizzie Bennet von Bernie Su und Kate Rorick 4/5★
Six of Crows von Leigh Bardugo 4/5★
Crashed von Sherilee Gray 3/5★
The Fill-in Boyfriend von Kasie West 3/5★
Me Before You von Jojo Moyes 4/5★
Throne of Glass von Sarah J. Maas 4/5★
The Assassin's Blade von Sarah J. Maas 4/5★

gebloggt

Aktion // Blogger schenken Lesefreude
Aktion // #Leseparty die Zweite
Vorfreude auf // 2 x Maas, 1 x McFarlane &1 x Kleypas 
on the Road // Sarah Kuttner liest aus 180 Grad Meer

woanders gelesen 

Monatsrückblick // Januar 2016

gelesen & gehört

Harry Potter and the Order of the Phoenix - J. K. Rowling, Stephen Fry 5/5★
Die Dunkelheit in Dir - Emilia Lucas 2/5★
Cold-Hearted Rake - Lisa Kleypas 4/5★
Harry Potter and the Half-Blood Prince - J. K. Rowling, Stephen Fry 5/5★

gebloggt:

Rezension // Studium emotionale von Lina Barold
I ♥ // 2016
Lauschattacke // Harry Potter immer wieder neu erlebt

Monatsrückblick // Dezember 2015


gelesen:

| Winter von Marissa Meyer 4/5 ★
| Studium emotionale Dilogie von Lina Barold 4/5-5/5 ★
| Oblivion von Jennifer L. Armentrout 3/5 ★
| The Return of the King von J. R. R. Tolkien 4/5 ★
| Harry Potter and the Goblet of Fire von J. K. Rowling, gelesen von Stephen Fry 5/5 ★
| Harry Potter and the Prisonder of Azkaban von J. K. Rowling, gelesen von Stephen Fry 5/5 ★

gebloggt:

| Meine Lesehighlights 2015
| Frohe Weihnachten

Monatsrückblick // Oktober 2015

 gelesen und gehört:

| Harry Potter and the Chamber of Secrets von J. K. Rowling, gelesen von Stephen Fry 5/5 ★
| Frenched von Melanie Harlow 3/5 ★
| Moonlight on Nightingale Way von Samantha Young 3/5 ★
| Echoes of Scotland Street von Samantha Young 3/5 ★
| Fall From India Place von Samantha Young 3/5 ★
| Twilight von Stephenie Meyer 3/5 ★
| Eclipse von Stephenie Meyer 3/5 ★
| Breaking Dawn von Stephenie Meyer 2/5
| Wild Seasons 1-3 (Reihen-Rezension) von Christina Lauren 3/5 ★
| Forever With You von Jennifer L. Armentrout 3/5 ★
| These Broken Stars von Amie Kaufman 3/5 ★


gebloggt:

| Mein Passion Planner/ Kalender 2016
| #Leseparty und #Leseparty Upates

Monatsrückblick | September 2015

gelesen:

| Dare to Love von Carly Phillips     
| The Song of Achilles von Madeline Miller   
| Court of Thorns and Roses von Sarah J. Maas   
| Deep Blue von Jennifer Donnelly    
| Queen of Shadows von Sarah J. Maas    


gebloggt:

| 10 Tipps zum Buchrezensionen schreiben
| 7 Gründe wieso ich online Bücher shoppe 

I ♥ | DIYs für Leseverrückte und Buchliebhaber


Noch zu lesen Glas

Man nehme ein ganz einfaches Marmeladen oder Einmachglas und füllt es mit Zetteln beschriftet mit Buchtiteln, die noch auf dem SuB (Stapel ungelesner Bücher) liegen - und tada!! Man hat ein Noch zu lesen Glas für die Momente, in denen man sich nicht entscheiden kann. Während mein Glas recht dürftig aussieht und ich alle Bücher einfach auf gleichfarbige Zettel schreibe, hat Anja von Der Bücherblog ihre Bücher mit Farben sortiert. Emma von Mab ist Mab wandelt ihre Zettel in Origami-Sterne um, was dem ganzen Glas eine ganz besondere Note gibt.

Lesezeichen

Daniela von Misses Cherry zeigt allen Nähverrückten, wie man Lesezeichen mit Gummiband selber näht.Wer lieber mit Papier arbeitet wird an der Origami Lesezeichen Anleitung von Caroline von Caromite sicher mehr gefallen finden. Emilie von Blätterwind stellt zudem noch eine ganze Reihe von DIY Lesezeichen, bestehend aus Büroklammern und anderen süßen Basteleien, vor.

Buchstützen

Ricarda von BedBookTea hat Buchstützen aus alten Vinylplatten gebastelt. Lisa von MeinFeenstaub schwingt den Bohrer und zeigt wunderschöne Buchstützen aus Holzplatten mit einem kleinen Vögelchen. Buchstützen für ein angenehmeres Lesen wären der tolle Leseknochen (die Anleitung und Nähmuster gibt es bei stoffe.de) oder Lesekissen, die für Tablet und Buch geeignet sind, wie hier bei Steffi von KreativoderPrimitiv.

Zum Schluss noch ein Video für Buchhüllen, das ich unglaublich toll finde und bald nachmachen möchte. Das Besondere? Die Hülle ist für unterschiedlich dicke Bücher gedacht und kann vorne zusätzlich zugebunden werden. Das Schnittmuster gibt es kostenlos bei http://www.pattydoo.de.


Habt ihr schon einmal irgendein Accessoire für eure Bücher gebastelt? Eigene Lesezeichen designt oder so einen Leseknochen genäht? Probiert ihr gerne DIYs aus oder kauft ihr lieber das fertige Produkt?

Monatsrückblick | Juni 2015


| 5 Tage Liebe von Adriana Popescu   
| Heroes Are My Weakness von Susan Elizabeth Phillips   
|  Down London Road von Samantha Young    
| You Had Me At Hello von Mhairi MacFarlane   
| Asa von Jay Crownover   
| The Two Towers von J. R. R. Tolkien   
| Scorched von Jennier L. Armentrout   
| Reading Upside Down von Jo Platt   
| Here's Looking At You von Mhairi MacFarlane     
| Spiel im Morgengrauen von Arthur Schnitzler   

Monatsrückblick | Mai 2015

gelesen

| All Lined Up von Cora Carmack   
| All Broke Down von Cora Carmack   
| All Played Out von Cora Cormack   
| Moshi Moshi von Banana Yoshimoto   
| Yes Please von Amy Poehler    
| Vicious von V. E. Schwab   
| End of Days von Susan Ee   
| Zusammen ist man weniger allein von Anna Gavalda   

sonst so gebloggt

| Der Jargon der Buchsüchtigen 
| Gewinner des "Blogger schenken Lesefreude"-Buchs

Monatsrückblick | April 2015

gelesen

| The Fellowship of the Ring (Lord of the Ring #1) von J. R. R. Tolkien   
| Sustain von Tijan  
| Into the Deep & Out of the Shallows von Samantha Young   
| Fall With Me von J. Lynn / Jennifer L. Armentrout   
| Stay With Me von J. Lynn / Jennifer L. Armentrout   
| Falling Into You von Jasinda Wilder 
| Siege and Storm von Leigh Bardugo   
| Ruin and Rising von  Leigh Bardugo   
| The Opposite of Loneliness von Marina Keegan   
| A Darker Shade of Magic von V. E. Schwab  
| Isabella von Ägypten von Achim von Arnim   
| Die Majoratsherren von Achim von Arnim  
| Der tolle Invalide von Achim von Arnim   
    

sonst so gebloggt

| Welttag des Buches
| For Teenage Girls von Clementine von Radics
| Filme, die besser als das Buch waren 

Monatsrückblick // Januar 2015

| Bullau von Andreas Meier      
| Der einzige Mann auf dem Kontinent von Terézia Mora    
| The Curious Incident of the Dog in the Night-Time von Mark Haddon    
| Emma von Jane Austen    
| 3000 Euro von Thomas Melle    
| Crown of Midnight von Sarah J. Mass    
| For Darkness Shows the Stars von Diana Peterfreund  (Rezension)   
| Fire von Kristin Cashore (Englische Rezension)   
| Divergent von Veronica Roth      
| Night of Cake and Puppets von Laini Taylor      

Aktion // Das Austen Projekt (reloaded)


"Nachdem ich mich in 2011 in zwei Monaten durch die 'Harry Potter'-Reihe gelesen habe und nun dieser dicke Brocken namens "The Complete Novels of Jane Austen" auf meinem Bett liegt, ist mir nach einem neuen Marathon. Oder na ja, Marathon will ich es nicht nennen, weil ich nicht denke, das ich Jane Austens gesamte Werke in einem durchlesen kann, aber ich will daraus ein Projekt machen. Bis Ende 2012 will ich ihre Werke gelesen haben und vielleicht dazu noch Bücher, die sich auf sie beziehen und die mich schon immer aus dem Regalen der Buchhandlungen heraus angelächelt haben. Die Readmore App für den iPod ist auf jeden Fall schon mal gefüttert :)"

Das waren meine großen Vorsätze vor drei Jahren. Jetzt haben wir den Januar 2015 und ich habe versagt. Mehr oder weniger :D Inzwischen sieht die Statistik wie folgt aus:


Jane Austens Bibliographie

Sense and Sensibility ✔ | Pride and Prejudice ✔ | Emma ✔ | Persuasion ✔ | Lady Susan | Mansfield Park | Northanger Abbey |


Literarische Adaptionen von Jane Austens Werken und anderes ✔

For Darkness Shows the Stars von Diana Peterfreund (Persuasion) | Bridget Jones von Helen Fielding (Pride and Prejudice) | Mr. Darcy's Diary von Amanda Grange |The Jane Austen's Book Club von Karen Jay Fowler


Filmische Adaptionen von Jane Austens Werken ✔

Lost in Austen | You've Got Mail | Bridget Jones 1 + 2 | Pride und Prejudice (2005 mit Keira Knightly) | Becoming Jane | Pride and Prejudice (1995/ Mini Serie) | The Lizzie Benneth Diaries |


Weitere Beiträge zu Austen bei kinda bookish.

Monatsrückblick // Dezember '14


Gelesen im Dezember

| Shadow and Bone (The Grisha #1) von Leigh Bardugo     
| Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge von Rainer Maria Rilke     
| The Night Circus von Erin Morgenstern     
| Choosing You von Jenny Trout (Rezension)  
| Pfisters Mühle von Wilhelm Raabe     

Gepostet im Dezember

Monatsrückblick | November '14
Rezension | Rot wie das Meer von Maggie Stiefvater
Spreadsheet | Blogplanung und Lesestatistik 2015
Neu | Kalender 2015
Film | Die Schlacht der 5 Heere
www | Infografik zu Jane Austen
Frohe Weihnachten!
Aktion | Blogparade zum Jahresende #6

Aktion | Blogparade zum Jahresabschluss #6


Wir haben gerade Weihnachten hinter uns gebracht uns geht mit strammen Schritt auf Silvester und das neue Jahr zu. Was wäre also besser, als die gelesenen Bücher noch einmal mit der Buchsaiten Blogparade abzuschließen? Das Ganze könnte irgendwann zur Tradition werden.

Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir wenig versprochen habe, das mich dann aber positiv überrascht hat? (und Begründung)

We were Liars von E. Lockhart und The Unbecoming of Mara Dyer von Michelle Hodkin. Beide Bücher hab ich mir nur in guter Hoffnung und auf Empfehlung gekauft ohne wirklich etwas von ihnen zu erwarten und war mehr als überrascht. Gerade weil We Were Liars eine Richtung angenommen hat, die ich so gar nicht erwartet habe. Auch bin ich normalerweise kein Fan von Geschichten, in denen die Hauptprotagonistin nicht unterscheiden kann was Realität und Einbildung ist, dennoch war The Unbecoming of Mara Dyer perfekt.

Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir viel versprochen habe, das mich dann aber negativ überrascht hat? (und Begründung)

Ich glaube ich könnte da eine ganze Reihe von Büchern nennen. Zum einen Breakable von Tammara Webber, Rowdy von Jay Crownover und Looking for Alaska von John Green.

Welches war eure persönliche Autoren-Neuentdeckung in diesem Jahr und warum?

Christina Lauren, die ich mit Sweet Filthy Boy kennen gelernt habe. Dann gehören da noch Kit Rocha, mit ihrer Dystopie/Erotik Serie um die Welt von Eden und seine umliegenden Sektoren, dazu und Rick Riordan mit allem was sich um Percy Jackson dreht.

Welches war euer Lieblings-Cover in diesem Jahr und warum?

Das Cover von The Lost Hero von Rick Riordan. Es ist nicht nur farbenfroh, sondern zeigt auch ein bisschen was vom Inhalt ohne das es dem Leser vorgibt, wie er sich die neuen Helden vorzustellen hat.

Welches Buch wollt ihr unbedingt in 2015 lesen und warum?

Der letzte Band der Heroes of Olympus Serie: The Blood of Olympus, wenn er denn irgendwann mal geliefert werden würde. Auch habe ich schon diverse Bücher auf meiner Liste, wie den letzten Teil der Penryn and the End of Days Serie, sowie den letzten Teil der The Raven Cycle Serie.